Hygienekonzept im Restaurant

Tischreservierung

  • Eine verbindliche Tischreservierungspflicht besteht nicht. Wir empfehlen allerdings einen Tisch zu reservieren, nur so können wir Mindestabstände und eine reibungslose Platzierung der Gäste vornehmen.

Zutrittskontrolle

  • Wir sind verpflichtet die Zutrittsberechtigung zu prüfen. Hier gelten die drei GGG, Getestet, Genesen oder Geimpft
  • Wir führen die Kontaktrückverfolgung mit einem klassischen Anmeldeformular durch
  • Die Luca oder CoronaApp kann gerne als persönliches Kontakttagebuch genutzt werden

Platzierung

  • Wir bitten die Gäste am Restauranteingang zu warten. Unsere Restaurantmitarbeiter nehmen Sie dort in Empfang und Platzieren Sie am Tisch.
  • Wir bitten unsere Gäste am Eingang Ihre Hände zu desinfizieren, hierfür stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.
  • Das Tragen von Mund-und Nasenschutz ist für Gäste verpflichtend, wenn sie sich im öffentlichen Bereich bewegen.
  • Wir haben einzelne Tische für Gäste gesperrt und andere Tische komplett aus dem Restaurant entfernt, um den Mindestabstand von 1,5m gewährleisten zu können.

Gegenstände

  • Wir desinfizieren nach jedem Gast die Gegenstände, Kerzenständer, Blumenvase und Salz- und Pfefferstreuer, am Tisch.

weitere Hygienemassnahmen

  • unsere Mitarbeiter desinfizieren sich regelmässig die Hände.
  • Zum Schutz aller tragen wir einen Mund- und Nasenschutz.
  • Die Speisen werden mit einer klassischen Cloche serviert, das erhöht den Service und schützt unsere Gäste.

Bezahlung

  • Gerne können Sie bei uns bargeldlos bezahlen. Wenn keine kontaktlose Bezahlung möglich ist desinfizieren wir das Terminal nach jeder Gastnutzen.
  • Zur Unterschrift stellen wir frisch desinfizierte Kugelschreiber zur Verfügung