TagungsVerpflegung

Die Verpflegung während einer Tagung muss leicht sein – sie sollte beflügeln und nicht belasten. Mit diesem Anspruch stellen wir unsere Snacks und Menüs zusammen, damit Ihre Teilnehmer weiterhin aufmerksam und konzentriert bei der Sache bleiben.

Getränke im Seminarraum

  • Softgetränke
  • Tee in reicher Auswahl
  • Kaffee

Immer ausreichend, gekühlt und unbegrenzt.

In den Tagungsfoyers stehen kleine Kaffeemaschinen für frische Kaffeespezialitäten zur Verfügung.

Kaffeepause am Vormittag

Zur Kaffeepause am Vormittag stehen verschiedene Naschereien für Sie bereit. Neben Keksen, Rohkost, Gummibärchen, sorgen Joghurtmüsli und Obst für Energie.

Vitamine wecken die Energiereserven. Obst, Karottenrohkost und frische Obststücke stehen für den kleinen Hunger bereit.

Kaffeepause am Nachmittag

In den Tagungsfoyers stehen kleine Kaffeemaschinen für frische Kaffeespezialitäten zur Verfügung.

Zur Pause am Nachmittag können Sie sich auf frischen Kuchen, süße Plunder oder im Sommer einen erfrischenden Eiskaffee freuen.

Mittagslunch

In Abhängigkeit von der Seminarteilnehmerzahl kann das Mittagessen als Buffet angeboten werden. Der Bistrobereich, der unmittelbar an die Seminarräume angrenzt, ist hierfür der ideale Bereich.

Abendessen

Leichte Seminarküche mit 3 oder 4 gängigen Menüs erfreuen Sie. Fisch, Fleisch oder ein vegetarisches Gericht stehen zur Auswahl und werden frisch für Sie gekocht. Regional, mediterran oder auch mal asiatisch, auf jeden Fall abwechslungsreich.